Aktuell

Wegfall der AU-Plakette 

Seit dem 1. Januar 2010 ist die Untersuchung der Abgase ein fester Bestandteil der Hauptuntersuchung für alle abgasuntersuchungspflichtigen Fahrzeuge. In diesem Zuge entfällt die Anbringung einer AU-Plakette auf dem vorde-
ren Kennzeichen. Die Untersuchung der Abgase darf wie bisher von den amtlich anerkannten Überwachungsorganisationen wie der GTÜ oder einer anerkannten AU-Werkstatt durch geführt werden. Die Untersuchung darf maximal einen Monat vor der Fälligkeit der HU durchgeführt und dokumentiert werden.

Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie auch auf der Homepage der GTÜ